Überdrucktherapie > FAQ > FAQ-Leser

Nutzung - Gibt es Beschwerden/Unannehmlichkeiten beim Benutzen der Kammer?

Der milde Druck wird hauptsächlich in den Ohren gespürt und fühlt sich wie der Aufstieg und die Landung in einem Flugzeug an. Unangenehmer Druck auf den Ohren entsteht zu Beginn und Ende des „Tauchgangs".

Hilfreich zum Luftausgleich sind daher die gleichen Tipps wie beim Fliegen bzw. Tauchen:

  • Mund öffnen und schließen, Nase zuhalten und Pusten
  • Kaubewegungen machen, immer wieder Mund weit öffnen
  • Aufrecht sitzen und den Kopf deutlich nach rechts und links dehnen
  • Kinder hinter den Kiefer und im Bereich der Kieferhöhlen massieren
  • Kindern Schnuller geben oder aus Becher trinken lassen

Zuletzt aktualisiert am 11.10.2009 von Ruth Tellert-Weigand.

Zurück